Weitere Informationen:
Steuler Services GmbH & Co. KG
Georg-Steuler-Straße
56203 Höhr-Grenzhausen
DEUTSCHLAND

Marketing & Kommunikation
Tel.:  +49 2624 13-218
Fax:  +49 2624 13-290
E-Mail: marketing(at)steuler.de

News

04.01.2016

BEKAPOOL - Die (R)EVOLUTION im Schwimmbadbau

Mit der ganz neuen Baukonzeption BEKAPOOL spricht der STEULER-KCH Schwimmbadbau jetzt Auftraggeber an, für deren Projekte das STEULER-Q7-System aus den verschiedensten Gründen nicht in Frage kommt.

BEKAPOOL basiert auf dem bewährten Thermoplast-Auskleidungssystem BEKAPLAST®, das als Verbundwerkstoff in modular auf das jeweilige Badprojekt hin vorgefertigten Betonfertigteilsegmenten eingesetzt wird. Für das jeweilige Projekt werden definierte Betonfertigteilsegmente einschließlich der Kunststoffverkleidung komplett vorgefertigt, zur Baustelle gebracht und in kürzester Zeit zu einem fertigen Becken montiert. Die Beckentechnik wie Zu- und Überläufe, Details oder Einbauten sind schon in den Wand- oder Bodensegmenten vorbereitet und müssen nur angeschlossen werden.

Die Vorteile des Werkstoffkonzeptes sind:

  • Physiologisch unbedenklich, antiadhäsiver Werkstoff, leicht zu reinigende Flächen, sehr gute Beständigkeit gegen Chloride (womit Edelstahlbecken eher Probleme haben)
  • Frostsicher (für die Überwinterung von Freibädern), UV-stabil, vielfältige Farben sind möglich, angenehm warme Oberflächenstruktur
  • Glatte, fugenlose und werkstoffhomogene Beckenauskleidung, mechanisch fest mit dem statischen Betonkörper verbunden

Schwimmbäder mit BEKAPOOL-Konzept können sehr schnell umgesetzt werden, weil alle Betonsegmente einschließlich aller Konstruktionsdetails toleranzsicher vorgefertigt und die komplette Beckentechnik und alle Einbauten bereits vorbereitet sind. Mit STEULER-KCH BEKAPOOL gewinnen unsere Kunden eine durchdachte, sichere Systemlösung für ihre Badanlage, die sich von Anfang an rechnet. Durch bewährte Werkstoffe, den hohen Vorfertigungsgrad der Systemelemente und die schnelle sowie sichere Bauumsetzung sind gegenüber herkömmlichen Baukonzepten Investitionseinsparungen von 25% realisierbar.

Darüber hinaus werden die fortlaufenden Wartungskosten (für Reinigung, Wintervorbereitung, Reparatur und Sanierung) – speziell bei Außenbecken – deutlich reduziert. Auch die Sanierung eines alten Beckens ist mit entsprechend vorgefertigten BEKAPOOL-Segmenten sicher und schnell durchzuführen.