Steuler Claim

Steuler-Mitarbeiter unterstützen in Not geratene Kollegen

News

Das diesjährige Sommerfest der Steuler-Gruppe hatte es doppelt in sich: Hunderte Mitarbeiter erfreuten sich bei bestem Wetter vieler Überraschungsaktionen, die von Auszubildenden, dem Organisationsteam, dem Marketing, sowie verschiedenen engagierten Kollegen organisiert wurden.
Steuler-Gruppe

In alter Tradition wurden die Speisen und Getränke von den Vorgesetzten und der Geschäftsleitung zubereitet und ausgeschenkt – diesmal kam das Wildschwein frisch vom Spieß. Zum ersten Mal wurden an einer liebevoll dekorierten Bar Cocktails angeboten und Tanz, Musik und ausgelassene Stimmung im Kollegenkreis machten das Fest zu einem der besten in der Firmengeschichte.

Neben dem Feiern kam der gute Zweck nicht zu kurz. Als Erlös aus dem Glücksrad konnte dem Georg-Steuler-Unterstützungsverein e. V. jetzt der stolze Betrag von 700 Euro überreicht werden.

Egal ob Krankheit, Unfall oder schwere Naturgewalten, jeden von uns könnte ein solcher Schicksalsschlag treffen und von einem Tag auf den anderen ganze Existenzen zerschlagen.

Aus diesem Grund wurde bereits 1948 der Georg-Steuler-Unterstützungsverein gegründet. Der Verein bietet Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Steuler-Gruppe, die unverschuldet in Not geraten, finanzielle Unterstützung.

Der eingetragene Verein unterstützt zum Beispiel Umbaumaßnahmen bei Invalidität, bezuschusst benötigte Hilfsmittel oder übernimmt anteilige Eigenanteile bei Kuraufenthalten. Unter anderem half der Unterstützungsverein Mitarbeitern beim Wiederaufbau nach der Hochwasserkatastrophe im Jahre 2010.

zurück
Andreas Grimm und Janina Duch halten den Spendenscheck für den Georg Steuler UnterstützungsvereinAndreas Grimm und Janina Duch halten den Spendenscheck für den Georg Steuler Unterstützungsverein

zurück