Steuler Claim

Wiedereröffnung des Kinderplanschbeckens im Freibad Bönnigheim

News

Das sanierte Kinderbecken erstrahlt mit einem neuen Fliesenbelag, einer Kleinkinderrutsche, einer Schlangenrutsche, einem Wasserpilz und einem Wasserspeier und wurde am Samstag 24.05.2014 offiziell für die Besucher freigegeben.
Pool Linings

Jahrelang mussten jährlich ca. 10.000 € vor Beginn der Freibadsaison in die Reparaturen der Fliesenauskleidung des Kinderplanschbeckens im Freibad Bönnigheim investiert werden, da es durch Frostschäden zu Abplatzungen an den Fliesen gekommen ist. Nach der Badesaison 2013 waren nach über 20 Betriebsjahren die Fliesenschäden so groß, dass die Beseitigung durch normale Reparaturarbeiten nicht mehr möglich war. Hinzu kam, dass der betonierte Beckenumgangsbelag aufgrund seiner Rauhigkeit eine Verletzungsgefahr für die Kinder darstellte.

Der Gemeinderat beschloss die Sanierung des Beckens mit einer Wasserfläche von 150m² mit einer Fliesenauskleidung und einer frostbeständigen Schwimmbad-Spezialabdichtung. Ebenfalls wurde beschlossen, den kompletten Beckenumgangsbereich kindgerecht zu erneuern.

Aufgrund des engagierten Einsatzes der beiden beauftragten Firmen STEULER-KCH (Beckenauskleidung) und Bietigheimer Gartengestaltung (Landschaftsbauarbeiten) konnte das Kinderplanschbecken einschließlich der Beckenumgangsbereiche nach nur neun-wöchiger Bauzeit fertiggestellt werden. Somit konnten nicht nur die Termine, sondern auch die zugesagten Kosten eingehalten werden.

zurück
Kinderplanschbecken des Freibad Bönnigheim saniert durch Steuler Pool LiningsKinderplanschbecken des Freibad Bönnigheim saniert durch Steuler Pool Linings

zurück